Trainingsplanung. Der Blog von Thomas Frey.

Sommertraining bis zur DM

Noch sieben Wochen bis zu den Deutschen Meisterschaften der Golfer mit Behinderung. Mein Training läuft planmäßig und das erste Turnier in 2017 ist gespielt. Die Umstellung auf rechts läuft noch nicht reibungslos, ich versuche mir keinen Stress zu machen.

2017 habe ich in über 80 Trainingseinheiten auf dem Platz und Indoor den neuen Golfschwung eingeübt und dabei tausende von Bälle geschlagen. Begleitend habe ich mit meinen Fitnesstrainern gezielt Kraft über den Winter aufgebaut. Das intensive golfbegleitende Krafttraining wurde auf eine Einheit in der Woche reduziert, nachdem ich seit April wieder auf dem Platz stehe. Regeneration nimmt aktuell einen großen Teil meiner Trainingszeit in Anspruch, da mich eine Zerrung des Rückenstreckers quält. Neben Physiotherapie und Gyrotonic, kommt jetzt meine Blackroll zum Einsatz. Jeden Abend den Rückenmuskel 90-120 Sekunden bearbeiten, hilft extrem bei der Muskelentspannung. Wie mein aktueller Trainingsplan aussieht, seht ihr unten im Bild.

Wer Fragen dazu hat, einfach melden. Update folgt …!

Trainingsplan Sommer 2017 Thomas Frey

 

 

Foto im Header: Axel Schulten, Köln