Suche
Close this search box.

Traumaverarbeitung

Traumaverarbeitung

App: Mehr Lebensqualität für Kriesversehrte

HandicAPP Adventure: Motivationsspiel für Menschen nach einer Amputation

Menschen nach einer Amputation den Weg zurück in die gesellschaftliche Teilhabe zu erleichtern, ist mir eine Herzensangelegenheit. Deshalb freue ich mich sehr, dass das Team von Routine Health gerade ein neues Projekt abgeschlossen hat: Im Rahmen einer Förderung durch die Filmstiftung NRW wurde das mobile Motivationsspiel „HandicAPP Adventure“ entwickelt. Das Ziel: Der Spieler interagiert mit […]

HandicAPP Adventure: Motivationsspiel für Menschen nach einer Amputation Read More »

Frey schreibt über Traumaverarbeitung nach Reddemann

Traumaverarbeitung: Methode nach Luise Reddemann [Teil 1]

Die Amputation eines Körperteils ist ein schwerwiegender Einschnitt in das Leben eines Menschen. Neben den körperlichen Herausforderungen können auch tiefe emotionale Wunden entstehen, die eine umfassende Traumaverarbeitung erforderlich machen. Ich selbst habe eine professionelle Traumaverarbeitung erst in Anspruch genommen, als ich als Peer-Coach tätig wurde. Das war fast 30 Jahre nach meinem Unfall. Aus heutiger

Traumaverarbeitung: Methode nach Luise Reddemann [Teil 1] Read More »